Real Mallorca startet mit Totalpleite in die neue Saison

Die Mallorca-Kicker spielten am Sonntagabend (18.8.) gegen Sabadell

23.08.2013 | 09:57
Real Mallorca startet mit Totalpleite in die neue Saison
Real Mallorca startet mit Totalpleite in die neue Saison

Nach seinem Abstieg in die zweite Liga ist Real Mallorca mit einer 0:4-Niederlage gegen Sabadell in die neue Saison gestartet und macht wenig Hoffnung, dass es sich nur um ein kurzes Gastspiel in der Segunda División handelt.

Die Mannschaft von Trainer José Luis Oltra kassierte am Sonntagabend (18.8.) bereits in der ersten Halbzeit zwei Tore, für die Katalanen trafen bei dem Auswärtsspiel im Stadion Nova Creu Alta Cristian (20. Minute) und Carlos Hernández (25.). In der zweiten Halbzeit folgte ein weiteres Tor von Cristian (68.) sowie ein vierter Treffer auf das Tor von Real Mallorca durch Aníbal (74.).

Sabadell gehört mit 41 Spielzeiten in der Zweiten Liga sozusagen zum Mobiliar der Segunda División. In der vergangenen Saison landete der Verein auf Platz 16.

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |