Ironkids heizen Triathlon-Ambiente auf Mallorca an

Über 600 Kinder gehen in Port d'Alcúdia einen Tag vor dem Ironman 70.3 an den Start

08.05.2015 | 16:36

Sie hatten eigens schulfrei bekommen: Mehr als 600 Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren sind am Freitagvormittag in Port d'Alcúdia im Nordosten von Mallorca beim sogenannten Ironkids an den Start gegangen. Am Strand des Hafenortes mussten die Kinder je nach Altersstufe verschiedene Distanzen von 300 bis 2.100 Metern laufen.

Belohnt wurden alle am Ende mit einer Medaille. Zumal sie ja auch zu einem guten Zweck gelaufen waren: Die Anmeldegebühren gehen an eine Organisation in Inca, die psychisch Kranke betreut.

Das Kinderrennen war der Auftakt für das Ironman-Wochenende. Am Samstag (9.5.) startet ab 7.55 Uhr die vierte Ausgabe des Ironman 70.3 Mallorca. Etwa 3.800 Sportler aus aller Welt werden am Start erwartet. Viele von ihnen werden zur Freude der örtlichen Hoteliers von Familienangehörigen und Freunden begleitet. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |