Rafael Nadal darf bei Olympia die Fahne tragen

Der Tennisstar aus Manacor wurde wie erwartet zum offiziellen Flaggenträger der spanischen Abordnung ernannt

29.04.2016 | 11:46
Rafael Nadal wird bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Rio die spanische Fahne tragen.

Es war zu erwarten, am Mittwoch (27.4.) hat es die Versammlung der bei Olympia vertretenen spanischen Sportverbände bestätigt: Rafael Nadal wird der Fahnenträger der spanischen Delegation bei den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro sein. Bereits in London vor vier Jahren war der 29-jährige Tennisstar für diese Aufgabe vorgesehen gewesen, doch eine Knieverletzung verhinderte letztlich einen Einsatz bei Olympia. Basketballer Pau Gasol, ein enger Freund Nadals, kam schließlich die Ehre zu.

Nadal wird also die spanische Fahne zur Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele am 5. August im legendären Maracaná-Stadion von Rio tragen. Bei den Sommerspielen 2008 in Peking hatte der 14-fache Grand-Slam-Sieger die Goldmedaille geholt. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |