28. Dezember 2018
28.12.2018

Ab 2019 ist das Parken am Landeskrankenhaus Son Espases in Palma gratis

Die Landesregierung kommt die Entscheidung allerdings teuer zu stehen

28.12.2018 | 17:58
Hier können die Patienten parken.

Patienten, Besucher und Angestellte können ab dem neuen Jahr kostenlos am Landeskrankenhaus Son Espases auf Mallorca parken. Das hat die balearische Gesundheitsministerin Patricia Gómez nach Verhandlungen mit dem Konzessionär am Freitag (28.12.) erklärt. Sie setzt damit einen Schlusspunkt hinter eine jahrelange öffentliche Debatte um zu hohe Parkplatzgebühren.

Die Landesregierung kommt die Kostenfreiheit allerdings teuer zu stehen: Sie muss für Zahlungen an den Konzessionär und Wartungsarbeiten in den kommenden 20 Jahren insgesamt 22 Millionen Euro aufbringen. Darin eingeschlossen sind auch die Gehälter von 102 Mitarbeitern. Zunächst hatte der Betreiber von der Landesregierung sogar 45 Millionen Euro gefordert.

Mit der Neuregelung wird auch die Trennung der Bereiche für Mitarbeiter und Gäste aufgehoben. Sollten die Parkplätze nicht ausreichen, werde man 300 für Patienten reservieren. Ohnehin sollen 525 Stellplätze hinzukommen, so dass dann die Gesamtzahl auf 2.860 steigt. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |