20. Februar 2018
20.02.2018
40 Años

24 Stände, zwei Stockwerke: Auch Magaluf bekommt einen Gastromarkt

Die internationalen und heimischen Spezialitäten soll es ab Ende März oder Anfang April geben

20.02.2018 | 11:40
Der Markt soll im Carrer Pinada zwischen Magaluf und Palmanova entstehen.

Der Südwesten von Mallorca erhält einen neuen Gastromarkt. Unter dem Namen Central Street Food Market soll in der Großgemeinde Calvià, genauer im Carrer Pinada des Küstenortsteils Magaluf, eine 2.500 Quadratmeter große Verkaufsfläche mit 24 Ständen auf zwei Stockwerken entstehen, wie die Agentur Europa Press am Dienstag (20.2.) meldet.

Geplant ist, den Gastromarkt um die Osterzeit einzuweihen. Die Stände sollen sowohl internationale Delikatessen als auch mallorquinische Küche anbieten, das Veranstaltungsprogramm sowohl Urlauber als auch Einheimische anlocken.

In Palma de Mallorca wurden zuletzt zwei Gastro-Märkte eingeweiht, in Escorxador sowie am Paseo Marítimo.   /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |