01. November 2012
01.11.2012

Arbeitslosigkeit auf Mallorca schnellt wieder in die Höhe

Nach dem Ende der Urlaubssaison sind 87.000 Personen auf den Inseln ohne Job

05.11.2012 | 09:50

Die Arbeitslosigkeit auf Mallorca ist im Oktober wegen der zu Ende gegangenen Urlaubssaison erwartungsgemäß deutlich angestiegen. Mit einem Plus von 12,2 Prozent stieg die Zahl auf den Balearen im Vergleich zum Vormonat so stark wie in keiner anderen Region Spaniens. Ohne Job sind damit nun wieder 87.000 Personen auf den Inseln. Im Vergleich zum Vorjahresmonat nahm die Arbeitslosigkeit nur leicht um 0,26 Prozent zu.

Spanienweit nähert sich die Arbeitslosenzahl inzwischen der Fünf-Millionen-Marke. Arbeitslos gemeldet waren im Oktober nach Angaben des spanischen Arbeitsamts insgesamt 4,83 Millionen Personen. Das sind 2,73 Prozent mehr als im Vormonat.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |