11. Dezember 2014
11.12.2014

Zahl der Konkurse auf Balearen stark zurückgegangen

Diese positive Entwicklung wurde zwischen Juli und September in fast allen spanischen Autonomieregionen festgestellt

13.12.2014 | 13:46

Die Zahl der Firmen-Konkurse ist auf den Balearen zwischen Juli und September im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum deutlich zurückgegangen. Laut einer am Freitag (12.12.) veröffentlichten Statistik der spanischen Justizverwaltung wurden derer 32 gezählt, 41,8 Prozent weniger. Dies entspricht einem Trend in ganz Spanien, wo die Konkurse um 21,6 Prozent zurückgingen.

Umgerechnet auf sämtliche Autonomieregionen befinden sich die Inseln auf einem löblichen Platz 4 nach Kantabrien (minus 71 Prozent), La Rioja (minus 61,9 Prozent) und Extremadura (minus 50 Prozent). Aus dem Rahmen fällt in der Statistik lediglich Asturien, wo ein Anstieg der Konkurse um 15,8 Prozent registriert wurde.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |