03. Juni 2018
03.06.2018
40 Años

Tourist in Magaluf stirbt nach Sturz aus 7. Stock

Nachbarn berichten von einem lauten Geräusch, welches sie in der Nacht gehört hatten

05.06.2018 | 15:11

Ein junger Mann, um die 20 Jahre alt, ist am Sonntagmorgen (3.6.) nach einem Sturz aus dem 7. Stock eines Hotels in Magaluf gestorben, berichtet "Cronicabalear". Der leblose Körper wurde um 10.45 am Gebäude Eden Rock gefunden. Die eintreffenden Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nachbarn berichteten, dass sie gegen vier Uhr morgens ein lautes Geräusch gehört hätten, sich aber nichts weiter dabei gedacht hätten.

Ob es sich um einen Fall des bei britischen Touristen in Magaluft beliebten "Balconing" handelt, ist noch unklar. Mehr über den gefährlichen Trend "Balconing" lesen Sie hier.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |