09. November 2018
09.11.2018

Mallorca-Urlauber mit geflohenem Schwerverbrecher verwechselt

Ein Brite wurde zu Unrecht acht Tage im Gefängnis festgehalten

09.11.2018 | 10:43
So sieht der echte Schwerverbrecher aus.

Der Polizei auf Mallorca ist ein böser Schnitzer unterlaufen. Die Beamten nahmen einen 68-jährigen britischen Urlauber fest, weil sie ihn für einen international gesuchten Schwerverbrecher hielten. Erst nach acht Tagen im Gefängnis wurde die Verwechslung aufgeklärt, wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" berichtet.

Wie Edward Gossage aus Marseyside englischen Medien erzählte, gab es bereits am Flughafen von Palma de Mallorca Aufregung. Die Polizei passte ihn ab und befragte ihn, ließ den Mann mit seiner Familie jedoch ziehen.

Am nächsten Morgen stürmten die Polizisten dann sein Hotelzimmer in Magaluf und nahmen den 68-Jährigen fest. "Zieh dich an", soll das einzige gewesen sein, was die Beamten ihm gesagt haben.

Edward Gossage wurde ins Gefängnis nach Palma de Mallorca gebracht, wo ihm vorgeworfen wurde, Michael David Phillips zu sein. Dieser war zu einer 16-jährigen Hafstrafe wegen Drogenschmuggels verurteilt worden. Nach sieben Jahren floh er jedoch bei einem Freigang und gehört seitdem zu den meistgesuchten Verbrechern Englands.

Auf seiner Flucht hatte Phillips offensichtlich den Namen von Edward Gossage angenommen, was zu der Verwechslung auf Mallorca führte.

Nach acht Tagen konnte der Fall von den britischen Behörden aufgeklärt werden. Edward Gossage feierte seine Freilassung mit einem English Breakfast und einem Bier. Michael David Phillips wird weiterhin gesucht. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |