26. Februar 2019
26.02.2019
Mallorca Zeitung

Wie Palma de Mallorca in 2.000 Jahren zur Großstadt heranwuchs

Die Plattform Palma XXI präsentiert eine Website mit historischen Karten und Informationen

26.02.2019 | 11:17
Die Balearen-Hauptstadt im Jahr 2015.

2.000 Jahre Wachstumsgeschichte der Balearen-Hauptstadt hat die Bürgerinitiative Palma XXI grafisch auf einer neuen Website illustriert. Vom Jahr 0 der Zeitgeschichte bis zum Jahr 2015 kann man auf den historischen Karten erkennen, wie die kleine Ortschaft mit wenigen Gassen auf Mallorca zur heutigen Großstadt Palma de Mallorca heranwuchs.

Auf der Website http://palmaxxi.com/evolucio-cartografica-palma stehen neben den Karten auch die Erklärungen (auf Spanisch oder Katalanisch) über die jeweilige Epoche.

"Eines der strategischen Ziele von Palma XXI ist es, die Geschichte und historische Entwicklung der Stadt bekannt zu machen", erklärte Jaume Garau als Vorsitzender der Bürgerinitiative bei der Präsentation der Kartografie am Montag (25.2.).  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |