26. Juli 2019
26.07.2019

Mehr als 720.000 Fluggäste am Wochenende auf den Balearen

Allein auf Mallorca entfallen davon rund 480.000 Passagiere

26.07.2019 | 11:14
Und wieder landet einer. So geht es am Wochenende nahezu ohne Unterlass.

Mallorca und die anderen Balearen-Inseln nähern sich mit großen Schritten dem Höhepunkt der Hochsaison. Am Wochenende (26.-28.7.) werden auf allen Inseln rund 724.105 Passagiere abgefertigt. Das entspricht 4.503 Flugbewegungen. Die meisten dieser Bewegungen entfallen natürlich auf den Flughafen Son Sant Joan von Palma de Mallorca, wo 480.659 Fluggäste erwartet werden.

Der verkehrsreichste Tag wird der Samstag sein. Allein an diesem Tag werden 1.674 Flüge mit 267.928 Passagieren abgefertigt. Am Sonntag sind es dann 1.502 Flüge mit 214.422 Fluggästen.

Damit dieses Verkehrsaufkommen noch problemloser bewältigt wird, wird Aena demnächst ein paar Stellschrauben am Management der An- und Abflüge verändern. Dann sollen die gelandeten Flugzeuge noch schneller die Start- und Landebahn verlassen, damit das nächste startende Flugzeug mehr Platz hat, wodurch die Sicherheit erhöht werden soll. An der Zahl von 34 Abflügen und 33 Ankünften in Son Sant Joan soll sich laut Aena nichts ändern. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |