02. Oktober 2019
02.10.2019

Stadt entfernt stinkenden Kuh-Kadaver von der Playa de Palma

Die Tierleiche war am Vortag am Strand beim Balneario 10 angespült worden

02.10.2019 | 17:20
Ein Kran hob den Kadaver auf einen Lkw.

Den Kadaver einer Kuh hat die Stadt Palma de Mallorca am Mittwoch (2.10.) mit einem Kran vom Strand an der Playa de Palma entfernen lassen. Das tote Tier war am Vortag auf der Höhe des Balneario 10 angespült worden. Anwohner beschwerten sich darüber bei der Ortspolizei.

Die Tierleiche war aufgeschwemmt und stank. Ein Kran lud den Kadaver am Mittwoch auf einen Lastwagen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |