12. November 2019
12.11.2019

So viele Passagiere nutzten den Flughafen Palma de Mallorca im Oktober

Die etwas schwächere Monat wird durch den Rest des Jahres ausgeglichen, in dem weniger Flugzeuge mehr Reisende transportierten

12.11.2019 | 12:40
Reisende am Flughafen Mallorca.

Rund 2,9 Millionen Passagiere haben im Oktober 2019 den Flughafen Palma de Mallorca genutzt. Das sind 2,1 Prozent weniger als im Vorjahresmonat, wie die Flughafengesellschaft Aena am Dienstag (12.11.) mitteilte. Während der innerspanische Flugverkehr um 3,6 Prozent zugenommen hat, ist die Zahl der Passagiere auf internationalen Verbindungen rückläufig (-3,5 Prozent). Davon seien auch die Flüge von und nach Deutschland betroffen, auf denen die Passagierzahl um 7,6 Prozent zurückging. Die Zahl der Starts und Landungen sank um 4,7 Prozent auf 21.586.

Trotz des schwächelnden Monats Oktober zeigen die Zahlen für das gesamte Jahr 2019 bislang einen Zuwachs. In den ersten zehn Monaten des Jahres nutzten 27,8 Millionen Fluggäste den Airport Palma, 2,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Auch die Zahl der deutschen Fluggäste innerhalb dieser zehn Monate - 9,5 Millionen - sei im Vergleich zu 2018 um 1,9 Prozent gestiegen. Die Zahl der spanischen Passagiere stieg um 7 Prozent. Die Zahl der Starts und Landungen lag mit 199.899 Flügen 0,7 Prozent unter dem Wert des Vorjahrs.   /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |