23. Januar 2020
23.01.2020

Sternekoch Martín Berasategui bekocht ab Mai Hit Mallorca

Das Projekt soll als luxuriöses Veranstaltungszentrum nahe dem Flughafen öffnen

23.01.2020 | 11:05
Martín Berasategui wird künftig auf der Insel kochen.

Das zukünftige Projekt des Sternekochs Martín Berasategui auf Mallorca ist kein Geheimnis mehr: Es wird Hit Mallorca heißen und ab Ende Mai 2020 öffnen, wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" am Donnerstag (23.1.) veröffentlicht.

Hit Mallorca ist als luxuriöses Veranstaltungszentrum an der Landstraße Richtung S'Aranjassa in der Nähe zum Flughafen Palma de Mallorca geplant, dort wo früher das Theater Es Fogeró stand. Nach aufwendiger Sanierung und neuem Design unter der Verantwortung des Architekturbüros Estudio-IN sollen in Hit Mallorca Shows, Konzerte und Tanzveranstaltungen von hohem Niveau stattfinden und mit der Sterneküche unter der Leitung von Berasategui kombiniert werden.

Das Areal verfügt über 30.000 Quadratmeter, das in verschiedene Bühnen, Säle und VIP-Bereiche unterteilt wird. Die Hauptbühne wird im Stil eines Amphitheaters gestaltet, alles soll im Rahmen eines modernen Design eingebettet sein.

Berasategui hatte bereits im Sommer angekündigt, dass ihn sein kommendes Projekt nach Mallorca führen werde. Auf der Insel wolle er großteils lokale Produkte verwenden und Traditionen berücksichtigen. Gleichzeitig solle es eine Symbiose mit den Düften und Geschmäckern seiner Region Guipúzcoa geben. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |