15. November 2020
15.11.2020
Mallorca Zeitung

Das goldene Herbstwetter auf Mallorca neigt sich dem Ende entgegen

Noch ein paar schöne Tage, dann wird es regnerisch

15.11.2020 | 16:17
Die neue Woche startet noch schön.

Blauer Himmel, Sonne, 20 Grad - könnte es nicht immer so auf Mallorca sein? Das goldene Herbstwetter, was dieses Jahr bis weit in den November reichte, neigt soch wohl bald dem Ende entgegen. Zum Ende der kommenden Woche soll es regnerisch werden.

Noch können Sie aber ein paar schöne Tage auf der Insel genießen. Am Montag gibt es einen Sonne-Wolken-Mix. Am frühen Morgen und späten Abend herrscht eine geringe Regenwahrscheinlichkeit. Wenn überhaupt, tröpfelt es leicht.

Die Temperaturen sinken im Vergleich zu den Vortagen im Norden leicht. Im Süden um Palma de Mallorca werden Höchstwerte von 22 Grad erreicht. Nachts kühlt es in der Inselmitte auf zehn Grad ab, an den Küsten bleibt es zwei, drei Grad wärmer.

MZ-Livecam: So sieht es gerade auf Mallorca aus

Am Dienstag geht es fast unverändert weiter. Am Vormittag gewinnen wohl die Wolken die Vorherrschaft am Himmel, am Nachmittag setzt sich die Sonne durch. Die Temperaturen bleiben konstant. Regnen wird es wohl nicht.

Der Mittwoch startet neblig und die Regenwahrscheinlichkeit steigt langsam an. Donnerstag und Freitag dürfte es dann ziemlich sicher Niederschlag geben. Besonders die Vorhersage vom spanischen Wetterdienst Aemet für den Freitag sieht nicht sonderlich rosig aus. Immerhin bleiben die Temperaturen noch angenehm. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |