12. April 2021
12.04.2021
Mallorca Zeitung

Playa de Palma: Llucmajor erneuert die Plaza Mayor in Arenal

Mit einer Million Euro soll der Platz hinter der Playa de Palma fußgängerfreundlicher werden

12.04.2021 | 12:35
Die Plaça Major in Arenal an der Playa de Palma.

Mit knapp einer Million Euro gestaltet die Stadt Llucmajor nach der Plaza Naranja nun auch die Plaça Major im Ortsteil Arenal um. Hauptziel ist es, den Platz fußgängerfreundlich zu gestalten und dabei zu verschönern. Ein Teil der asphaltierten Fläche wird aufgerissen und durch Pflastersteine ersetzt.

Die Strommasten verschwinden, die Kabel werden unterirdisch verlegt, wie die Stadtverwaltung des Ortes Llucmajor im Südosten von Mallorca am Montag (12.4.) mitteilte. Über eine mögliche Veränderung der Bepflanzung müsse man noch entscheiden

Der Pressemitteilung zufolge sind für die Arbeiten 987.000 Euro vorgesehen. Die Stadt will das Projekt im Mai ausschreiben, damit die Arbeiten im Herbst beginnen können. Die Kosten teilen sich Balearen-Regierung, Inselrat und die Stadtverwaltung Llucmajor. Der Ortsteil Arenal ist einer der Küstenortsteile von Llucmajor. Er schließt unmittelbar an die Playa de Palma an.

Zuvor hatte die Gemeinde Llucmajor bereits eine Umgestaltung der sogenannten Plaza Naranja bekanntgegeben, die offiziell Reina Maria Cristina heißt. Hier solle eine halbe Million Euro investiert werden. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |