07. Februar 2013
07.02.2013

Nadal verliert Finale in Chile

Nach siebenmonatiger Verletzungspause reicht es gegen Horacio Zeballos noch nicht zum Sieg

11.02.2013 | 12:43
Rafael Nadal ist fast wieder der Alte.

Rafael Nadal ist zurück, und beinahe hätte er einen perfekten Einstand beim ATP-Turnier in VIña del Mar (Chile) gehabt. Doch am Sonntag (10.2.) musste sich der Tennisstar von Mallorca im Finale dem Argentinier Horacio Zeballos mit 7:6, 6:7 und 4:6 geschlagen geben.

In einem hart umkämpften Duell war für Nadal das Wichtigste, dass sein lädiertes Knie durchhielt. Nach dem fast dreistündigen Match zeigte sich der Weltranglisten-Fünfte aus Manacor trotz der Niederlage zufrieden. "Meine Entwicklung ist sehr positiv verlaufen", sagte der 26-Jährige.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |