Comedystars auf Mallorca: 2011 gibt´s was zu lachen

Die Comedy-Welle schwappt auf die Insel: Eventveranstalter Starplay kündigt Helge Schneider, Atze Schröder, Cindy aus Marzahn und "Caveman" an

20-12-2010  
"Buxe voll" – Helge Schneider kommt mit seiner neuen Show zum Schluss.  Foto: dpa

2011 wird auf Mallorca alles andere als langweilig. Mindestens vier bekannte deutsche Comedy-Stars und -Shows werden im Laufe des nächsten Jahres auf der Insel auftreten. Die Veranstaltungsreihe mit den Komödianten Helge Schneider, Atze Schröder, Cindy aus Marzahn sowie dem Theaterstück „Caveman" steht unter dem Motto „Mallorca lacht – der Comedysommer 2011" und wird von der Eventagentur Starplay organisiert. Das Unternehmen war in diesem Jahr auch für die von der Mallorca Zeitung präsentierte Konzertreihe mit dem „Orquesta Buena Vista Social Club", „The Very Best of Black Gospel" und den „12 Tenören" verantwortlich. Alle Veranstaltungen waren gut besucht. „Nach dem großen Erfolg ist es nun an der Zeit für unser zweites Projekt", sagt Starplay-Geschäftsführerin Nancy Heckendorf.

„Caveman"

Den Auftakt zum Ablachen macht am 22. April das jahrelang in ­Berlin höchst erfolgreiche Theaterstück ­„Caveman" im Gran Casino de Mallorca in Magaluf. Die Show beginnt um 20.30 Uhr. Tickets sind ab Montag (20.12.) beim Inselradio 95,8 erhältlich und kosten zwischen 25 und 60 Euro. Bei dem seit dem Jahr 2000 von elf Schauspielern im Wechsel aufgeführten Ein-Personen-Stück steht das endlose Spiel der Geschlechter im Mittelpunkt. Ein Spektakel mit viel Humor und durchaus Tiefgang.

Atze Schröder

Der Komiker mit dem Ruhrgebiets­slang tritt am 13. Juni ab 20.30 Uhr im Auditorium von Palma auf. Die Tickets kosten 44 Euro und sind ab Montag (20.12.) im Auditorium, über Servicaixa und beim Inselradio 95,8 erhältlich. Atze Schröder tourt gerade mit seinem aktuellen Programm „Revolution" durch Deutschland. „Atzes neues Live-Programm ist das beste Manifest des Máximo Liders der deutschen Humorschaffenden! Schneller, frecher, härter und immer den Finger an der Wunde – aber nie ätzend und stets das große Kämpferherz am rechten Fleck und auf der Zunge", heißt es in einer Besprechung.

Cindy aus Marzahn
Am 9. September kehrt Cindy aus Marzahn auf die Insel zurück, die im Mai dieses Jahres bereits bei der „Wetten, dass ..?"-Sendung des ZDF in Palmas Stierkampfarena auf dem Sofa von Thomas Gottschalk Platz genommen hatte. Sie tritt ebenfalls im Auditorium auf. Beginn ist 20.30 Uhr, die Karten kosten 44 Euro und sind im Auditorium, bei Servicaixa und beim Inselradio 95,8 zu kaufen. Die kantige Berlinerin ist derzeit mit ihrem Programm „Nicht jeder Prinz kommt uff´m Pferd" in Deutschland auf Tour.

Helge Schneider

Am 28. Oktober heißt es dann „Katzenklo". Helge Schneider tritt ab 20.30 Uhr ebenfalls im Auditorium in Palma auf. Die Eintrittskarten kosten 44 Euro und sind im Auditorium, bei Servicaixa und beim Inselradio 95,8 erhältlich. Helge Schneider präsentiert auf Mallorca sein Programm „Buxe voll", mit dem er derzeit durch Deutschland tourt. Fast täglich hat der Schauspieler, Musiker und Komö­diant einen Auftritt. Die Show auf der Insel birgt für den 55-jährigen Mühlheimer ein besonderes Hindernis. Er fliegt nicht und muss deswegen wohl per Auto und Schiff anreisen. Der Aufritt auf Mallorca ist der letzte der Tour. Da wird er sicher noch ein paar Tage Urlaub dranhängen.


Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |