Mehr Bewegung auf Mallorcas Immobilienmarkt

Im Februar wurden 33 Prozent mehr Häuser und Wohnungen als im gleichen Zeitraum des Vorjahres verkauft. Zwei neue Großprojekte entstehen in Artà und Palma

09.04.2016 | 15:55
Es wird wieder gebaut, allerdings vor allem für Ausländer und reiche Residenten.

In den Immobilienmarkt auf Mallorca kommt seit ein paar Monaten wieder spürbar Bewegung. Zwei Daten unterstreichen das eindrucksvoll. Im Februar 2016 wurden auf den Balearen 32,9 Prozent mehr Häuser und Wohnungen als im gleichen Monat des Vorjahres verkauft. Von 1.118 Verkäufen bezogen sich dabei 855 auf Bestandsimmobilien. 263 Verkäufe waren Neubauten. Zum zweiten hat sich die Zahl der geplanten Wohnungen im ersten Trimester 2016 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt.

344 neue Wohnungen und Häuser sollen nach den zwischen Januar und März präsentierten Plänen auf Mallorca in näherer Zukunft gebaut werden. Darunter stechen zwei Großprojekte heraus: Eine Siedlung des Bauträgers Taylor Wimpey in Colonia de Sant Pere (Gemeinde Artà) an der Nordostküste von Mallorca mit 105 Wohneinheiten sowie ein Projekt in Palmas gehobenem Stadtteil Son Quint. Dort sollen 53 neue Wohnungen entstehen.

Die Eigentumswohnungen in Colonia de Sant Pere sind dabei vor allem für ausländisches Publikum, vor allem für Deutsche und Briten, als Zweitwohnsitz konzipiert und sollen zwischen 190.000 und 220.000 Euro kosten. Die Wohnungen in Palma sind hauptsächlich für Einheimische gedacht, dürften allerdings für die Mehrheit der Mallorquiner unerschwinglich sein. Die Preise hier werden sich zwischen einer halben Million und 800.000 Euro pro Wohnung bewegen.

Damit wird ein drängendes Problem allerdings nicht gelöst: Es stehen weiterhin so gut wie keine bezahlbaren Neubauten für weniger gut betuchte Inselbewohner zur Verfügung. Das räumt sogar der ausführende Direktor des Projekts in Son Quint, Carlos López, ein. Es gibt in Palma und in den Randbezirken um die Inselhauptstadt derzeit keine Grundstücke, die etwa eine Zwei-Zimmer-Wohnung mit zwei Bädern für 140.000 Euro erlauben würden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



 

Mallorca-Immobilien im Video




Immobilienmakler auf Mallorca

Sie möchten bei einem Immobilienmakler direkt nach Immobilien auf Mallorca suchen? Sehen Sie hier eine Auswahl an renommierten Maklern, die eine Vielzahl an Immobilien bieten können, sei es eine Wohnung, ein Haus, eine Finca oder auch ein Grundstück zum Bauen, wenn Sie einen Neubau auf der Insel vorziehen.



Service rund um den Hauskauf auf Mallorca

Egal, ob vor oder nach dem Hauskauf auf Mallorca: Dienstleister werden immer benötigt, sei es ein Rechtsanwalt, der sich auf Mallorca auskennt, oder Handwerker, die sich um die Heizung kümmern oder gerade gekaufte Immobilie renovieren. Hier finden Sie einige Unternehmen aus dem Bereich Immobilien.

Immobilien

Schön gelegen, aber illegal: die Apartments in der Cala Llamp.
Apartments in Cala Llamp bekommen Galgenfrist

Apartments in Cala Llamp bekommen Galgenfrist

Die beiden Wohnblöcke in der Gemeinde Andratx könnten nach einem erneuten Gerichtsurteil in...

Störenfriede in den Wohnanlagen

Störenfriede in den Wohnanlagen

Vor allem deutsche Residenten sind oft Besitzer einer Eigentumswohnung in einer...

Prozess um Tagomago: Anwalt von Matthias Kühn fordert Unwirksamkeit des Verfahrens

Prozess um Tagomago: Anwalt von Matthias Kühn fordert Unwirksamkeit des Verfahrens

Der Immobilienunternehmer muss sich wegen mutmaßlich illegaler Bauarbeiten auf der Insel vor Ibiza...

Parlament durchleuchtet Immobilienbesitz der Kirche auf Mallorca

Parlament durchleuchtet Immobilienbesitz der Kirche auf Mallorca

Auf eine Initiative der Linksparteien hin wurde eine Liste der Besitztümer erstellt

Ärger um Baulizenzen: kein Anschluss in Son Vida

Ärger um Baulizenzen: kein Anschluss in Son Vida

Ohne Anschluss an die Kanalisation keine Genehmigung: Erste Anwohner bekommen die Folgen des...

Wer wird Nachmieter im Ferienapartment?

Wer wird Nachmieter im Ferienapartment?

Angst vor Strafen: Viele Wohnungs-Angebote verschwinden aus den Vermittlungsportalen. Haben...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |