Kaufinteressenten suchen poolfähige Häuser auf Mallorca

Ein Schwimmbecken kann den Preis um bis zu 30.000 Euro anheben

08.05.2017 | 18:06
Ein Blick auf eine Gegend in Calvià lässt die Menge an Schwimmbecken auf der Insel erahnen.

Immer mehr Menschen suchen auf Mallorca ein Haus mit Schwimmbecken. Wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" am Sonntag (7.5.) berichtet hat, bekommen immer mehr Makler die Frag zu hören: "Ist diese Immobilie poolfähig?"

"Selbst in Anzeigen wird vermehrt darauf hingewiesen, ob die Immobilie den Bau eines Schwimmbeckens zulässt", sagte Mateu Comas, der als Konstrukteur von Häusern und Schwimmbecken tätig ist. Zwischen 8.000 und 12.000 Euro kostet ein Pool. "Dafür verdoppelt sich dann der Mietpreis und der Verkaufspreis wird um bis zu 30.000 Euro gesteigert."

Jaume Balaguer vom Unternehmen Fincas Ca Nostra, das auf die Vermietung von Immobilien zur Ferienvermietung spezialisiert ist, hat gar kein Objekt ohne Schwimmbad im Angebot. "Das schmälert den Preis und ist weder für den Kunden noch für uns interessant."

Ohne ein Foto von einem Schwimmbecken brauche man die Immobilie gar nicht erst anzubieten, meinte Joan Gelabert von GR Immobles. "Heutzutage ist die Außenanlage wichtiger als die Inneneinrichtung." Das umfasst einen gepflegten Rasen oder auch Terrassenmöbel. "Damit verdient man 120 Euro statt 60 Euro am Tag."

Die hohe Nachfrage würde viele Verkäufer in den Sommermonaten umdenken lassen. "Sie vermieten dann lieber ein paar Monate und kommen im Winter wieder auf uns zurück. Falls sie nicht ganz beid er Ferienvermietung bleiben", sagte Gelabert.

Eine Studie aus dem Jahr 2013 hat 40.567 Schwimmbecken auf der Insel gezählt. Besonders Marratxí sticht mit 3.146 Pools hervor. Auch die Zahl der Anmeldungen von Schwimmbecken beim Inselrat steigt rapide an. 600 Anfragen waren es noch 2015, 2016 dann schon mehr als 1.000. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



 

Mallorca-Immobilien im Video




Immobilienmakler auf Mallorca

Sie möchten bei einem Immobilienmakler direkt nach Immobilien auf Mallorca suchen? Sehen Sie hier eine Auswahl an renommierten Maklern, die eine Vielzahl an Immobilien bieten können, sei es eine Wohnung, ein Haus, eine Finca oder auch ein Grundstück zum Bauen, wenn Sie einen Neubau auf der Insel vorziehen.



Service rund um den Hauskauf auf Mallorca

Egal, ob vor oder nach dem Hauskauf auf Mallorca: Dienstleister werden immer benötigt, sei es ein Rechtsanwalt, der sich auf Mallorca auskennt, oder Handwerker, die sich um die Heizung kümmern oder gerade gekaufte Immobilie renovieren. Hier finden Sie einige Unternehmen aus dem Bereich Immobilien.

Immobilien

Erst der Gully, dann die Baulizenz.
Letzte Frist für das Gully-Dilemma auf Mallorca

Letzte Frist für das Gully-Dilemma auf Mallorca

Die Gemeinden müssen bis zum 20. August den Bau fehlender Kanalisationen beschließen, um weiter...

Bad Bank verkauft Ferienapartments und Hotels auf Mallorca

Bad Bank verkauft Ferienapartments und Hotels auf Mallorca

Im Zuge der Bankensanierung hatte die Sareb viele der an die Geldinstitute zurückgefallenen...

Boris Beckers Villa nur noch ein Trauerfall

Boris Beckers Villa nur noch ein Trauerfall

Was ist die Finca des hoch verschuldeten Boris Becker überhaupt noch wert? 12,5 Millionen Euro? 6...

Deutsches Konsulat auf Mallorca auf Immobiliensuche

Deutsches Konsulat auf Mallorca auf Immobiliensuche

Die diplomatische Vertretung am Paseo Marítimo in Palma braucht mehr Platz für Mitarbeiter und...

Immobilien auf Mallorca: Nur in Cala Millor wurde es günstiger

Immobilien auf Mallorca: Nur in Cala Millor wurde es günstiger

Das Portal idealista hat im zweiten Quartal ein kräftiges Plus bei Bestandsimmobilien festgestellt

Immobilienverkauf: Stoppsignal für Wertzuwachssteuer

Immobilienverkauf: Stoppsignal für Wertzuwachssteuer

Verfassungsgericht ebnet den Weg für die Erstattung der "Plusvalía" beim Verkauf mit Verlust

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |