Cursach-Gruppe will Discos auf Mallorca während Nebensaison schließen

Betroffen sind Tito's und Abraxas, der IO-Club soll weiter offen bleiben

11.09.2012 | 11:18

Die Gruppe Cursach will den Großteil ihrer Discos auf Mallorca während des Winterhalbjahres schließen. Das hat das Unternehmen mit Verweis auf die erhöhte Mehrwertsteuer bekanntgegeben. Rund hundert Mitarbeiter, die bislang Vollzeit arbeiteten, sollen nur noch saisonal beschäftigt werden.

Betroffen von der Entscheidung sind unter anderem die Discos Tito's und Abraxas am Paseo Marítimo, sie sollen von November bis April geschlossen bleiben. Ausgenommen ist der IO-Club in Palmas Gewerbegebiet Can Valero sowie auch das Fitnesscenter Mega Sport, das ebenfalls zur Cursach-Gruppe gehört.

Die Mehrwertsteuer in Spanien wurde zum 1. September von 18 auf 21 Prozent angehoben. Disco-Betreiber sind von der Entscheidung besonders betroffen, sie müssen statt bislang 8 nun ebenfalls 21 Prozent Mehrwertsteuer abführen. Man bedaure, dass die Nebensaison nun weiter an Attraktivität verliere, heißt es bei Cursoch, doch die allgemeine Konsumschwäche mache den Betrieb der Discos im Winter unrentabel. Die Discos der Gruppe an der Playa de Palma wie der Megapark sind ohnehin nur saisonal geöffnet.

Lokales

Ruhiger Innenhof mitten in der Altstadt von Palma: das UR Hotel Misión.
UR Hotels: auch im November noch Hochsaison

UR Hotels: auch im November noch Hochsaison

Die Gruppe ist aus einem Bauunternehmen hervorgegangen und bislang auf Palma spezialisiert. Nun...

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Die leblosen Körper der beiden wurden am Freitagnachmittag (24.11.) in einer Wohnung in Palma de...

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Wende im Korruptionsskandal: Die Frau gibt an, von Untersuchungsrichter und Staatsanwalt unter...

Notfallmelder für alle Opfer häuslicher Gewalt auf Mallorca

Betroffene Frauen sollen im Bedrohungsfall per Knopfdruck den Notfalldienst alarmieren können

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Im Fall um das Verschwinden des 28-jährigen Kai Palma haben die deutschen Polizeibeamten Anfang...

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Die Steigerung gegenüber dem Vorjahresmonat beträgt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |