Deutscher Urlauber ertrinkt im Meer vor Mallorca

Der Mann starb am Montagmittag (12.5.) bei Son Serra Marina

13.05.2014 | 10:32

Ein deutscher Urlauber ist am Montag (12.5.) im Meer vor dem Strand von na Borges unweit von Son Serra de Marina im Nordosten von Mallorca ertrunken. Eine junge Frau bemerkte den treibenden Körper nach Polizeiangaben am Mittag und holte ihn, als der Mann nicht reagierte, aus dem Wasser.

Wiederbelebungsversuche der Ortspolizisten aus Santa Margalida schlugen fehl, nach 40 Minuten konnte nur der Tod des Mannes festgestellt werden.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |