Immobilienfinanzierung Mallorca: So sparen Sie beim Finca-Kauf Geld

Geht es um die Immobilienfinanzierung auf Mallorca, stehen Deutsche vor der Frage: eine deutsche Bank oder eine Bank in Spanien wählen? Die Vorteile und die Nachteile, wenn die Finca auf Mallorca mit einer Immobilienfinanzierung hier gekauft wird, beschreibt die MZ in diesem neuen Ratgeber

02.06.2016 | 19:16
Bei der Finanzierung der Immobilie auf Mallorca sollten Sie die Konditionen der Kredite genau vergleichen.
Bei der Finanzierung der Immobilie auf Mallorca sollten Sie die Konditionen der Kredite genau vergleichen.

Wer den Immobilienkauf auf Mallorca bar bezahlen kann, hat natürlich Vorteile. Er spart Zinsen und Kosten, außerdem ist der Erwerb sehr viel schneller abgewickelt als mit einem Kredit. Aber wie in Deutschland brauchen die meisten Immobilienkäufer eine Finanzierung, also eine Hypothek für die Wohnung, das Haus, die Finca. Dabei bestehen zwei Möglichkeiten.

Immobilienfinanzierung über deutsche Bank in Deutschland

Immobilien auf Mallorca können grundsätzlich auch über eine Sparkasse oder Bank in Deutschland finanziert werden. Bekommt der Käufer "deutsche" Konditionen, steht er sich sehr günstig, denn ein typisches Annuitätendarlehen mit 10 Jahren Zins-Festschreibung gibt es derzeit schon für rund zwei Prozent Zinsen. Das bedeutet: Der Zinssatz und damit die Rate für diese Finanzierung ist für zumindest zehn Jahre garantiert, die Rate damit unveränderlich.

Eine Immobilie auf Mallorca ist aber vielen Banken und Sparkassen in Deutschland nicht ganz so lieb, auch wenn mancher Bank-Angestellter sicher selber gerne eine Finca auf Mallorca hätte. Der Grund für die Zurückhaltung: Die Immobilienbewertung ist von Deutschland aus sehr viel schwieriger, da die Kenntnis des Immobilienmarktes auf Mallorca fehlt sowie die hiesigen Erwerbsvorgänge (Grundbuch-Eintragung usw.) nicht bekannt sind. Dennoch ist es einen Versuch wert, die Hypothek in Deutschland zu erhalten - vor allem dann, wenn

  • es sich um eine Mallorca-Wohnung oder ein Haus eines Eigentümers handelt, der eine "deutsche" Finanzierung hat

  • die Bank oder Sparkasse selber Mallorca-Immobilien vermittelt

  • der Kaufinteressent ein guter Kunde ist, der als Sicherheit möglicherweise eine in Deutschland vorhandene Immobilie anbieten kann.

Immobilienfinanzierung über spanische Bank auf Mallorca

Die "spanische Bank" kann durchaus eine deutsche Bank sein, denn einige deutsche Banken sind in Spanien mit Töchtern vertreten, etwa die Deutsche Bank. Aber auch bei den heimischen Banken wie der La Caixa oder der Santander gibt es längst deutschsprachige Mitarbeiter, mit denen das Thema der Immobilienfinanzierung Mallorca besprochen werden kann. Allerdings sind die Konditionen wesentlich anders, als es bei Hypotheken in Deutschland üblich ist. Denn in Spanien wird üblicherweise variabel finanziert. Das bedeutet: Der Zins kann sich ändern.

Zins gekoppelt an EURIBOR

Das typische Modell einer Immobilienfinanzierung einer Bank auf Mallorca besteht aus einem festen Zins plus einem variablen Zins, der sich am EURIBOR orientiert. EURIBOR ist die Abkürzung für European Interbank Offered Rate. Dies ist der Zinssatz für Termingelder in Euro, die zwischen Banken gehandelt werden. Wikipedia definiert EURIBOR wie folgt: (http://de.wikipedia.org/wiki/Euribor)

Euro InterBank Offered Rate (EURIBOR) ist ein Referenz-Zinssatz für Termingelder in Euro im Interbankengeschäft, seit 1. Januar 1999 an Bankarbeitstagen für die Laufzeiten 1 Woche, 2 und 3 Wochen und die zwölf monatlichen Laufzeiten von 1 Monat bis 12 Monaten ermittelt. Seit dem 1. November 2013 werden nur noch die Werte für die Laufzeiten 1 Woche, 2 Wochen, 1 Monat, 2, 3, 6, 9 und 12 Monate veröffentlicht.

Was die Konditionen der Immobilien-Finanzierung beeinflusst

Allerdings gibt es verschiedene Faktoren, die den Basiszins je nach Kreditinstitut beeinflussen, etwa
  • Mallorca-Resident oder Nicht-Resident auf Mallorca

  • Eigenkapital

  • Tilgungsdauer



Der Vorteil einer an den EURIBOR gekoppelten Immobilien-Finanzierung kann darin bestehen, dass der Referenzzins noch sinken könnte. Dann würde es für Sie als Immobilienkäufer auf Mallorca günstiger. Der Nachteil: Andererseits kann der EURIBOR auch wieder steigen - dann wird es teurer. Angesichts der langen Niedrigzins-Zeit ist es eher wahrscheinlich, dass die Zinsen demnächst wieder steigen, wenn die Konjunktur sich weiter erholt.

Aktuelle Bank-Konditionen für Immobilienfinanzierung (Auswahl)




Unser Fazit: Wenn Sie eine variable Finanzierung der Immobilie auf Mallorca erwägen, sollten Sie einerseits verschiedene Szenarien und Angebote durchrechnen lassen, etwa einen deutlichen EURIBOR-Anstieg um zum Beispiel einen Prozentpunkt. Ist dann die Rate für die Immobilie auf Mallorca noch finanzierbar? Zudem sollten Sie bei Immobilienfinanzierung sehr genau die Angebote der Banken vergleichen. Selbst geringfügige Unterschiede beim (Basis-)Zins summieren sich über die vielen Jahre zu erheblichen Beträgen.

Sie haben Fragen zur Immobilienfinanzierung auf Mallorca?

Der Autor dieses Beitrages ist der aus Radio und TV bekannte Finanzjournalist Andreas Kunze, Düsseldorf, der u.a. den Finanzblog "Finblog.de" betreibt und dort auch auf Fragen von Lesern eingeht (http://www.finblog.de/schreib-kunze/).

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Fliegende Händler machen sich am Naturstrand Es Trenc breit

Fliegende Händler machen sich am Naturstrand Es Trenc breit

Des einen Freud, des anderen Leid: Während Hoteliers bemängeln, dass es am Traumstrand von...

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Eine Delegation der katalanischen Landesregierung besuchte am Freitag (21.7.) den Strand von Sa...

Ferienvermietung auf Mallorca: "Frankenstein-Gesetz" soll repariert werden

Ferienvermietung auf Mallorca: "Frankenstein-Gesetz" soll repariert werden

Tourismusminister Biel Barceló bittet um Entschuldigung und verzichtet auf seinen Urlaub, um...

29-jähriger Fußgänger bei Unfall in Cala d´Or auf Mallorca schwer verletzt

29-jähriger Fußgänger bei Unfall in Cala d´Or auf Mallorca schwer verletzt

Der junge Mann war nachts von der Cala Egos in Richtung Ortsmitte unterwegs

Inca bringt Projekt für Kino- und Freizeitcenter auf den Weg

Inca bringt Projekt für Kino- und Freizeitcenter auf den Weg

Der Komplex soll am Sportplatz der ehemaligen Kaserne entstehen und knapp 4,4 Millionen Euro kosten

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |