Marathon-Besucher missbrauchen Grünanlage als Parkplatz

Die Ortspolizei von Palma de Mallorca verteilte am Gesa-Gebäude zahlreiche Strafzettel

21.10.2014 | 08:48
Blick auf die Grünanlage am Sonntag (19.10.)
Blick auf die Grünanlage am Sonntag (19.10.)

Besucher des TUI-Marathons haben am Sonntag (19.10.) Hunderte Autos auf einer Grünfläche am Gesa-Gebäude in Palma de Mallorca abgestellt, die erst vor einem Monat eingeweiht worden war. Das nicht abgesperrte Areal wurde dadurch stark ramponiert.

Ortspolizisten verteilten Strafzettel, einige Autos, die die Ausfahrt versperrt hatten, wurden abgeschleppt. Auch noch am Montag waren auf der Grünanlage mehrere Fahrzeuge abgestellt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Vorbild im Baskenland.
Artà installiert "solidarischen Kühlschrank" im Ortszentrum

Artà installiert "solidarischen Kühlschrank" im Ortszentrum

Mit der Initiative soll vor allem der Verschwendung von Lebensmitteln vorgebeugt werden

Betrunken am Steuer: Beifahrer stirbt nach Unfall

Betrunken am Steuer: Beifahrer stirbt nach Unfall

Die Fahrerin muss sich vor Gericht verantworten. Ihr Alkoholwert lag viermal höher als erlaubt

Deutsche Passanten finden Wasserleiche am Strand auf Mallorca

Deutsche Passanten finden Wasserleiche am Strand auf Mallorca

Grausiger Fund: ein Körper ohne Gliedmaßen

Insel-Hoteliers schwören sich auf neue Lobbyistin ein

Insel-Hoteliers schwören sich auf neue Lobbyistin ein

Die Vorsitzende des Ortsverbands in Sóller steht praktisch schon als Nachfolgerin von Inma de...

Tui-Chef Fritz Joussen sieht Wachstumspotenzial im Mallorca-Winter

Tui-Chef Fritz Joussen sieht Wachstumspotenzial im Mallorca-Winter

Der Manager im Efe-Interview über die Positionierung der Insel im internationalen Markt

Pkw überschlägt sich im Tunnel nach Port de Sóller

Pkw überschlägt sich im Tunnel nach Port de Sóller

Die vier Insassen wurden nur leicht verletzt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |