Arbeitslosenquote sinkt auf 22,3 Prozent

Laut der Quartalsumfrage EPA sind noch immer 130.700 Personen auf den Balearen ohne Job

24.04.2015 | 10:01

Die Arbeitslosenquote auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln ist im ersten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr um 4,5 Punkte auf 22,3 Prozent gesunken. Das geht aus der Quartalsumfrage (EPA) des spanischen Statistik-Instituts (INE) hervor. Die Zahl der Arbeitslosen auf den Inseln sank demnach innerhalb eines Jahres um 14,2 Prozent auf 130.700 Personen.

Die Zahlen im ersten Quartal liegen wegen der starken Abhängigkeit von der Saison traditionell höher als im Rest des Jahres. Im spanienweiten Vergleich stehen die Balearen jedoch besser da als viele andere Regionen. Die Zahlen der EPA liegen wegen methodischer Unterschiede stets über den monatlichen Werten des spanischen Arbeitsamtes.

Auch wenn die Zahl der Beschäftigten seit dem Quartal des vergangenen Jahres um 8,9 Prozent gestiegen ist, wurden nur zum Teil stabile Arbeitsverhältnisse geschaffen. So war ein Drittel aller neuen Jobs befristet. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Auch nachts wird auf dem Flughafen Mallorca geflogen.
Palma de Mallorca fordert nächtliches Flugverbot für Son Sant Joan

Palma de Mallorca fordert nächtliches Flugverbot für Son Sant Joan

In einem Brief an das spanische Infrastrukturministerium hat die Stadtverwaltung eine Reihe von...

Palma de Mallorca schützt sich mit weiteren Barrieren vor Anschlägen

Palma de Mallorca schützt sich mit weiteren Barrieren vor Anschlägen

Am Montag (21.8.) wurden Blumenkübel in der Fußgängerzone des Carrer Oms installiert - weitere...

Reaktionen auf Mallorca: Die Insel steht Katalonien bei

Reaktionen auf Mallorca: Die Insel steht Katalonien bei

So äußerten sich die Institutionen und politischen Führer nach dem Attentat in Barcelona

Fünf mutmaßliche Terroristen in Cambrils getötet

Fünf mutmaßliche Terroristen in Cambrils getötet

In der Nacht auf Freitag (18.8.) wurden mehrere Personen in dem Küstenort verletzt

Sexuelle Belästigung im rosafarbenen Pulk in Sineu

Zwei Frauen zeigten bei der Polizei an, im Gedränge begrapscht worden zu sein

Mallorca bezieht fast ein Viertel des Stroms vom Festland

Mallorca bezieht fast ein Viertel des Stroms vom Festland

Zum fünfjährigen Bestehen des Stromkabels am Meeresboden hat der spanische Netzbetreiber REE neue...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |