Dichter Nebel verzögert Flüge von und nach Mallorca

Für viele Passagiere dauerte die Rückreise nach langem Osterwochenende länger - Verkehrsunfall in Son Ferriol

30.03.2016 | 11:34
Zauberhaft: Fotogalerie zu Palma unter der Frühnebeldecke.

Dichter Frühnebel hat am Dienstag (29.3.) für mehrstündige Verzögerungen am Flughafen von Palma de Mallorca gesorgt. Zwischen 8 und 11 Uhr morgens konnte lediglich ein knappes Dutzend der geplanten Starts und Landungen stattfinden. Die übrigen Flüge - knapp hundert - verspäteten sich um bis zu zweieinhalb Stunden.

Betroffen waren fast alle Flugliinien. Die Air-Berlin-Maschine nach Stuttgart startete beispielsweise um 9.55 Uhr statt wie geplant um 8.30 Uhr. Erst als sich die Nebelschwaden gegen 11 Uhr auflösten und den Blick auf die Start- und Landebahn wieder freigaben, normalisierte sich die Situation an Son Sant Joan langsam wieder. Manche Passagiere der Fluglinie Air Europa, deren Abflug nach Barcelona am Morgen ausgefallen war, warteten noch am Nachmittag auf ihre Reise.

Unfälle auf den Straßen

Im Straßenverkehr sorgte der Nebel für verminderte Sichtweite. Auf der alten Landstraße nach Manacor kollidierten auf der Höhe der Tankstelle Son Ferriol zwei Lieferwagen. Einer der Fahrer wollte gegen 8 Uhr morgens in Richtung Tankstelle abbiegen und sah dabei das entgegenkommende Fahrzeug auf der Gegenspur erst zu spät. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

In den kommenden Tagen wird hier mehr zu sehen sein.
Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |