Neue Richtlinien im Umgang mit Hunde-Attacken auf Zuchtvieh

Die aggressiven Tiere werden als potenziell gefährlich eingestuft und die Halter benötigen eine spezielle Lizenz

16.04.2017 | 07:24
Das Schaf wurde von einem Hund angefallen.

Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Fischerei von Mallorca hat eine neue Richtlinie im Umgang mit Hunde-Attacken auf Zuchtvieh festgelegt. Der Viehzüchter muss im Falle eines Angriffes ab Samstag (15.4.) umgehend die Notrufnummer 112 wählen und angeben, wo die Attacke geschah, welche Tiere verletzt oder getötet wurden und ob der Hund noch vor Ort sei.

Die Gemeinde ist dann dafür zuständig, den Angreifer einzufangen oder Vorkehrungen zu treffen, um ihn bei einer Rückkehr zu fassen.

Über den implantierten Chip können die Beamten den Halter ausfindig machen. Dieser kommt für die Kosten des Einfangens und den angerichteten Schaden auf.

Die Behörden stufen in der Folge die Hunde als potenziell gefährlich ein. Die Halter der Tiere benötigen in diesem Fall eine spezielle Lizenz. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Recyclinghof.
Behörden schließen erstmals Entsorgungsbetrieb für Pkw auf Mallorca

Behörden schließen erstmals Entsorgungsbetrieb für Pkw auf Mallorca

Den Betreibern werden Verstöße unter anderem gegen Umweltauflagen angelastet

Ferienvermietung: Jetzt machen die Befürworter mobil

Zahlreiche mallorquinische Unternehmerverbände unterzeichnen gemeinsames Manifest

Landgut Planícia bekommt eine Wanderherberge

Landgut Planícia bekommt eine Wanderherberge

Die Finca an der Steilküste von Banyalbufar war vor zehn Jahren von der Landesregierung erworben...

Hotels an der Playa de Palma im März zu 74 Prozent ausgelastet

Verbesserung um 7,2 Prozentpunkte zum Vorjahr - geöffnet waren 67 Hotels

Abrissbescheid für sechs Chiringuitos am Naturstrand Es Trenc

Abrissbescheid für sechs Chiringuitos am Naturstrand Es Trenc

Die Gemeinde Campos muss stattdessen Strandbuden aufstellen, die nach jeder Saison abgebaut werden...

Betrunkener fährt britischen Urlauber in Magaluf tot

Betrunkener fährt britischen Urlauber in Magaluf tot

Das Opfer wurde in der Nacht auf Sonntag (23.4.) von einem Auto erfasst

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |