Deutscher kommt bei Sturz in Treppenhaus zu Tode

Der leblose Körper wurde am Neujahrsmorgen in einem Wohnhaus in Palma gefunden

01.01.2018 | 14:38

Nach dem Fund der Leiche eines Deutschen in einem Treppenhaus in Palma hat die Nationalpolizei auf Mallorca Ermittlungen eingeleitet.

Der leblose Körper des 57-Jährigen wurde am Montagmorgen (1.1.) gegen 6 Uhr im Treppenhaus des Gebäudes in Pama de Mallorca gefunden, wo der Mann seine Wohnung hatte. Die Ermittler gehen nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass er aus dem zweiten Stock in die Tiefe stürzte, als er vom Silvesterfeiern nach Hause kehrte, wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" berichtet.

Weitere Erkenntnisse sollten die Ergebnisse der Autopsie bringen. Die Ermittler sicherten zudem Spuren im Treppenhaus und befragten Anwohner. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |