Airport-Parkplatz: Ab sofort per Handy bezahlen

Der Flughafenbetreiber Aena startet in Palma eine App

10.08.2016 | 09:53
Am Mallorca-Airport wird es einfacher, die Parkgebühren zu bezahlen.
Am Mallorca-Airport wird es einfacher, die Parkgebühren zu bezahlen.

Das Schlangestehen am Münzautomaten können sich Smartphone-Besitzer am Flughafen von Mallorca ab sofort sparen. Dank einer Handy-App des staatlichen Flughafenbetreibers Aena können Parkgebühren jetzt auch auf dem Weg zum Auto bezahlt werden. Der Service gilt auch für Langzeit- und Express-Parken. Ebenso können mit der App Parkplätze reserviert werden - mit einem zehnprozentigen Rabatt.

Die App ist laut Aena einfach zu bedienen: User müssen lediglich das Kennzeichen des Autos sowie die Kreditkartendaten eingeben. Nach der Bezahlung kann eine Bestätigungsmail angefordert werden. Die App ist für Android und Apple-Geräte verfügbar und bietet zahlreiche weitere Dienstleistungen wie etwa Lagepläne der spanischen Flughäfen oder aktuelle Fluginformationen. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mehr zum Thema

Unterwegs

Bicipalma baut das Netzwerk an Leihrädern aus.
Radverleih in Palma richtet fünf neue Stationen ein

Radverleih in Palma richtet fünf neue Stationen ein

Kurz vor dem autofreien Tag am Donnerstag (22.9.) baut die Stadt "Bicipalma" aus

Parkverbot und kostenlose Busse am ´autofreien Tag´

Parkverbot und kostenlose Busse am ´autofreien Tag´

Am 22. September sind die Öffis auf Mallorca gratis. Dafür ist das Parken in der Innenstadt von...

´Alexander von Humboldt II´ liegt vor Mallorca

´Alexander von Humboldt II´ liegt vor Mallorca

Am Wochenende startet der Großsegler zum Törn um die Insel

´Aida Prima´ kommt erst im Frühjahr 2018 nach Mallorca

´Aida Prima´ kommt erst im Frühjahr 2018 nach Mallorca

Die Reederei schickt das Schiff von Hamburg zunächst auf die Kanaren. Die "Aida Bella" und nach...

Eurowings eröffnet Basis auf Flughafen von Mallorca

Eurowings eröffnet Basis auf Flughafen von Mallorca

Ab Mai 2017 will die Airline zwei Flugzeuge stationieren

Polizei bestraft Falschparker am Flughafen nicht mehr

Polizei bestraft Falschparker am Flughafen nicht mehr

Die Stadtverwaltung konnte sich nicht mit dem Airportbetreiber Aena auf eine Vereinbarung festlegen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |