Verkehrskontrolle auf Mallorca bekommt Verstärkung von oben

Ein Hubschrauber mit Kamera überwacht Falschfahrer und Raser aus der Luft

10.07.2017 | 08:49
Der Hubschrauber "Pegasus".

Die Verkehrsbehörde auf Mallorca hat Verstärkung bekommen: Der Hubschrauber "Pegasus" wird ab sofort aus der Luft den Straßenverkehr auf der Insel überwachen. Der "Pegasus" ist mit einer potenten Videokamera ausgestattet, die es erlaubt, Falschfahrer und Raser aus der Luft zu filmen und zu identifizieren.

Der Hubschrauber wurde per Schiff auf die Insel transportiert. Ob er dauerhaft oder nur für die Urlauber-Hochsaison eingesetzt wird, wurde zunächst nicht bekannt. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |