10. Dezember 2019
10.12.2019

Ehe-Aus! Darum hat Jasmin mit Mallorca-Sänger Willi Herren Schluss gemacht

Die Ehe der beiden einstigen „Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer hielt nur ein Jahr. Auf Instagram verfassen sie emotionale Botschaften

10.12.2019 | 12:35
2019 war das Paar im "Sommerhaus der Stars" zu sehen

Im „Sommerhaus der Stars" (RTL) waren sie noch ein eingeschworenes Team und kämpften gemeinsam gegen die mitunter heftigen Anfeindungen der anderen Promi-Paare. Jetzt hat sich Jasmin Herren von ihrem Mann, dem Ballermann-Sänger Willi Herren, getrennt. Das haben beide in emotionalen Instagram-Posts mitgeteilt.

„Ich denke, dass die Belastungen, die ein Paar ertragen muss, das in der Öffentlichkeit steht, für uns zu hoch waren", schreibt der Ballermann-Sänger am Montagabend unter einem Schwarz-Weiß-Bild mit zwei Ringen vor dem Wort „Ende". Ein Bild, das alles sagt. Beide hätten in den vergangenen Monaten zwar häufig schöne Momente gehabt – aber eben auch welche, in denen es nicht so leicht war. „Zuletzt haben diese leider überwogen." Daher seien beide zu dem Entschluss gekommen, sich zu trennen.

Damit geht das Leben des 44-Jährigen, in denen er schon häufig Höhen und Tiefen erlebt hat, mit der Trennung turbulent weiter: Der einstige „Lindenstraßen"-Bösewicht stand bereits wegen Trunkenheit am Steuer, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Nötigung vor Gericht, beichtete zuletzt seine Tablettensucht. Wegen der Probleme hatte sich das Paar auch zwischenzeitlich schon einmal getrennt, festigte seine Beziehung Ende Juli 2018 aber mit einer heimlichen Hochzeit.

Nach nur einem Jahr ist nun aber wieder Schluss. „Mit dieser neuen Lebenssituation werden wir jetzt beide erstmal klarkommen müssen", schreibt Willi Herren bei Instagram. „Ich für meinen Teil wünsche Jasmin nur das Beste. Und das war miteinander einfach nicht mehr möglich."

„Auch Jasmin Herren hat sich wenige Stunden später am Dienstagvormittag via Instagram gemeldet und bestätigt: „Ich habe mich getrennt." Und es sei auch nicht der Wille ihres Noch-Ehemanns gewesen. „Manche Dinge im Leben wünscht man sich von ganzem Herzen. So wie ich mir ein Leben mit Willi gewünscht habe", schreibt sie in einem Post unter den Hashtags #offenerbrief, #williherren, #trennung und #traurig. Leider würden dazu immer zwei Menschen gehören, die einen gemeinsamen Traum verfolgen. „Mit gleichen Ansichten. Und gleichen Methoden." Offenbar gingen bei dem Paar die Ansichten und Methoden auseinander. „Ihr wisst, dass ich alles dafür getan habe. Aber man muss merken, wenn alles nichts mehr bringt", schreibt die 40-Jährige, die früher als Nacktsängerin „Jazmin" am Ballermann aufgetreten ist.

In seinem Post räumt Willi Herren mit Spekulationen über eine mögliche andere Liebe auf: „Es gibt keine neuen Partner und dieser Entschluss ist in den letzten Tagen gefallen." Beide hätten intensiv um ihre Liebe zueinander gekämpft. „Wir hatten immer wieder schöne Augenblicke. Nur leider fehlte mir da die Konstanz." Den Kampf um ihre Liebe haben beide nun also verloren.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Weihnachtslotterie 2019

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |