11. August 2018
11.08.2018

Palma de Mallorca sperrt ab Montag (13.8.) Zufahrt zum Zentrum

Wegen Bauarbeiten können Autos drei Tage lang nicht in die Avendida Argentina abbiegen

11.08.2018 | 10:00
So sollen Autofahrer nach Empfehlung der Stadt Palma die gesperrte Avenida Argentina umgehen.

Autofahrer auf Mallorca haben es Anfang kommender Woche ein wenig komplizierter, in Palma de Mallorca ins Zentrum zu kommen. Die Zufahrt zur Avenida Argentina vom Paseo Maritimo aus wird ab Montag (13.8.) drei Tage lang gesperrt. Grund sind Asphaltierungsarbeiten am Paseo Mallorca. Das gab das Rathaus Palma bekannt. Auch das Stück zwischen Carrer Caro und dem Parc de sa Feixina in gegenteiliger Richtung wird gesperrt.

Die Stadt empfiehlt Autofahrern, die vom Paseo Maritimo aus nach Palma reinfahren wollen, den Carrer Monsenyor Palmer, direkt hinter dem Hard Rock Café, zu nehmen und oben an der Ampel dann rechts in den Carrer Espartero reinzufahren. Wenn man dem Straßenverlauf folgt, kommt man am ungesperrten Teilstück des Paseo Mallorca an. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |