12. Juni 2019
12.06.2019

Elfjähriger durch Schiffsschraube vor Mallorca schwer verletzt

Zu dem Unfall kam es in der Nacht auf Mittwoch (12.6.)

12.06.2019 | 10:35
Elfjähriger durch Schiffsschraube vor Mallorca schwer verletzt

Ein elfjähriges Kind ist in der Nacht auf Mittwoch (12.6.) bei einem Unfall mit einer Schiffsschraube schwer verletzt worden.

Zu dem Unfall kam es am Nachmittag an der Küste von Cabrera, südostlich von Mallorca, wie der Rettungsdienst 061 mitteilte. Der Junge wurde mit tiefen Wunden an beiden Beinen zunächst nach Cala Santanyí gebracht und dann in einem Ambulanzwagen ins Landeskrankenhaus Son Espases nach Palma de Mallorca. Sein Zustand wurde als ernst beschrieben.

Nach Angaben der Guardia Civil war das Boot von einer russischen Familie gechartert worden. Beim Start übersah der Bootsführer offenbar, dass sich der Junge im Wasser befand und erfasste ihn mit dem Boot.  /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |