09. Juli 2019
09.07.2019

Rote Flaggen an Stadtstränden von Palma de Mallorca

Die Regenfälle leiteten Schmutzwasser in die Bucht

09.07.2019 | 11:07

Die Strände Can Pere Antoni und Ciutat Jardín in Palma de Mallorca sind am Dienstag (9.7.) wegen Verunreinigung des Badewassers gesperrt. Die Regenfälle am Montag hatten dazu geführt, dass die Rückhaltebecken der veralteten Kläranlage überliefen und somit Schmutzwasser in die Bucht von Palma lief.

Rote Flaggen kennzeichnen das Badeverbot. Sobald neue Wasserproben es erlauben, werde der Strand wieder freigegeben. /tg



auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |