28. Februar 2020
28.02.2020

Termin für die Erhöhung der Busfahrten in Palma steht fest

Die angekündigte Preiserhöhung um 33 Prozent wird in wenigen Tagen umgesetzt

28.02.2020 | 15:10
Urlauber müssen bald mehr für die Busfahrt zahlen.

Ab dem 4. März kostet das Busfahren in Palma de Mallorca 2 Euro statt 1.50 Euro. Der Preis für die Zehner-Fahrkarte wird um 5 Euro auf 15 Euro erhöht.

Nicht von der Preiserhöhung betroffen sind Bewohner von Palma de Mallorca, die im Besitz einer Bürgerkarte (tarjeta ciudadana) sind. Sie zahlen nach wie vor 80 Cent pro Fahrt. Dies seien 80 Prozent der Fahrgäste. Dasselbe gelte für Nutzer der Stadtbusse aus Nachbargemeinden, die dem Tarifsystem angeschlossen sind.

Studenten und Langzeitarbeitslose haben Anrecht auf einen Sondertarif von 45 Cent pro Fahrt. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren fahren kostenlos. /lk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |