31. August 2020
31.08.2020
Mallorca Zeitung

Neue Rufnummer bei Verdacht auf Covid-19

Wer Symptome aufweist oder Kontakt zu infizierten hatte, soll die Tel. 900-100 971 wählen

31.08.2020 | 12:26
Unter Tel. 900-100 971 soll sich melden, wer Symptome aufweist oder Kontakt zu Infizierten hatte.

Das Gesundheitsministerium in Palma de Mallorca hat eine neue Rufnummer zum Thema Coronavirus eingerichtet. Unter Tel. 900 100 971 soll sich melden, wer auf Mallorca, Menorca, Ibiza oder Formentera den Verdacht hat, sich mit dem Virus angesteckt zu haben. tos fiebre diarrea

Nutzen soll die Nummer, wer Symptome wie zum Beispiel Husten, Fieber oder Durchfall aufweist oder engen Kontakt zu einer infizierten Person hatte. Die Zentrale ist täglich - auch am Wochenende - zwischen 8 und 20 Uhr besetzt. Es handelt sich jedoch nicht um eine Notrufnummer. "Wer unter akuten und schweren Beschwerden leidet, sollte besser die 061 oder 112 wählen. /tg

Einen Überblick über alle MZ-Artikel zum Thema Coronavirus auf Mallorca finden Sie unter diesem Link. Kostenlose Newsletter verschicken wir per Telegram (hier bestellen) oder Mail (hier bestellen).

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |