09. April 2021
09.04.2021
Mallorca Zeitung

Brand auf Müllhalde hält Feuerwehr auf Mallorca in Atem

Feuer musste die ganze Nacht über bekämpft werden

09.04.2021 | 11:50
Die ganze Nacht durchgearbeitet: ein Feuerwehrmann vor dem Brand.

Ein Brand auf einer Halde neben der Müllverbrennungsanlage Son Reus auf Mallorca hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (9.4.) Palmas Feuerwehrleute auf Trab gehalten. Verbrannt sind dabei offenbar große Mengen an dort gelagerten Grünabfällen und Paletten. Der Brand war bereits am Donnerstagnachmittag ausgebrochen, die schwarzen Rauchschwaden waren bis nach Palma zu sehen.

An den Löscharbeiten beteiligt waren Feuerwehrzüge aus Palma, Sóller und Inca. Auch Mitarbeiter der Naturschutzbehörde Ibanat waren im Einsatz. Gegen Morgen schwelten nur noch einzelne Brandherde. Nun beginnen die Aufräumarbeiten. Palmas Bürgermeister José Hila bedankte sich am Freitagmorgen per Twitter bei den Einsatzkräften.






auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |