26. April 2021
26.04.2021
Mallorca Zeitung

Thomas Völkers baut Luxus-Landhotel auf der Finca Son Ginard in Campos

Der Bruder des Immobilienunternehmers Christian Völkers will das Haus im Jahr 2023 eröffnen

26.04.2021 | 10:13
Thomas Völkers (re.) beim Engel & Völkers Polo-Cup auf Mallorca.

Die Gemeinde Campos im Süden von Mallorca bekommt ein neues exklusives Landhotel mit deutscher Handschrift. Thomas Völkers, Bruder des Immobilienunternehmers Christian Völkers, und Teilhaber an der Firma Engel & Völkers, lässt derzeit auf der Finca Son Ginard ein luxuriöses Landhotel errichten.

Wie eine Sprecherin von Engel & Völkers der MZ bestätigte, sollen in dem Hotel auf dem weiträumigen Grundstück 15 Zimmer mit 30 Betten entstehen. Dazu wird ein Teil eines bereits auf dem Grundstück existierenden Gebäudes genutzt, ein weiteres Gebäude soll in den kommenden Monaten gebaut werden.

Geplant ist außerdem, einen Reitclub an das Hotel anzuschließen. Die Familie Völkers ist eng mit dem Reitsport verbunden, Christian Völkers besitzt an der Westküste von Mallorca ein Anwesen mit einem eigenen Poloplatz, wo er bis zur Corona-Pandemie regelmäßig im Sommer ein großes Turnier veranstaltete, zu dem auch deutsche und internationale Prominente geladen waren.

Rund um das neue Hotel auf Son Ginard, über das zuerst die Zeitung "Última Hora" berichtete, sollen großzügige Gartenanlagen entstehen. Mit der Planung und Ausführung wurden belgische Landschaftsgärtner beauftragt. Die Arbeiten an Hotel und Garten sollen in den kommenden eineinhalb Jahren stattfinden, eine Eröffnung des Hauses ist für das Frühjahr 2023 geplant. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |