15. November 2017
15.11.2017
40 Años

Fide Grand Prix Mallorca: Über die Playa zur Schach-WM

Beim Turnier im Iberostar Bahia de Palma geht es ab Donnerstag (16.11.) um die letzten beiden Plätze für die WM-Qualifikation in Berlin

16.11.2017 | 10:52
Zuschauer können kostenlos die Spiele vor Ort verfolgen.

Nach 47 Jahren trägt Mallorca wieder ein großes Schachturnier aus. Im Iberostar Bahia de Palma an der Playa misst sich ab Donnerstag (16.11.) die Weltelite. Die zwei letzten Plätze für die WM-Qualifikation, das sogenannte Kandidatenturnier im März in Berlin, gibt es noch zu ergattern.

In einem Ligasystem treffen 18 Schachspieler aufeinander. Darunter befinden sich mit Levon Aronian, die aktuelle Nummer 2 der Weltrangliste und amtierender Weltpokalsieger, Maxime Vachier-Lagrave und Hikaru Nakamura drei Spieler aus der Top 10. Jeder Spieler tritt einmal pro Tag an. Gespielt wird bis Samstag (25.11.) täglich ab 14 Uhr, Dienstag (21.11.) ist Ruhetag.

Zuschauer können kostenlos im Iberostar die Partien sehen. Vor Ort gibt es einen spanischen Live-Kommentator. Im Internet gibt es einen Livestream für 10 US-Dollar mit englischen Kommentaren auf der Webseite des Veranstalters.

Zuletzt wurde 1970 ein vergleichbares Turnier auf Mallorca ausgetragen. Damals gewann die Schachlegende Bobby Fischer.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |