31. Oktober 2013
31.10.2013

Neues Tempolimit auf dem Paseo Marítimo in Palma de Mallorca

Der Inselrat will Fußgängern und Radfahrern mehr Präferenz einräumen

07.11.2013 | 10:24
Neues Tempolimit auf dem Paseo Marítimo in Palma de Mallorca

Der Inselrat auf Mallorca hat eine neue Geschwindigkeitsbegrenzung auf dem Paseo Marítimo von Palma beschlossen. So darf auf dem Teilstück zwischen Kongresspalast und Zollbehörde (alte Mole) ab Donnerstag (7.11.) nur noch maximal mit 60 Stundenkilometern gefahren werden. Bislang gilt Höchstgeschwindigkeit 80.

Man wolle den Fußgängern und Radfahrern mehr Präferenz einräumen, heißt es zur Begründung beim Inselrat. Palmas Stadtrat hatte vor kurzem eine Anpassung der Geschwindigkeit gefordert. Die Schilder sollen ab Mittwoch ausgewechselt werden. Auf dem weiteren Paseo Marítimo zwischen Zollbehörde und Porto Pí gilt weiterhin Höchstgeschwindigkeit 50.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |