James-Bond-Regisseur Guy Hamilton in Palma gestorben

Der Brite lebte bereits seit einigen Jahren zurückgezogen auf Mallorca

24.04.2016 | 02:30
Guy Hamilton ist im Alter von 93 Jahren gestorben.

Der britische Filmregisseur Guy Hamilton ist am Mittwochabend (20.4.) im Alter von 93 Jahren im Krankenhaus Miramar in Palma gestorben. Durch seine vier James-Bond-Verfilmungen hatte er Kultstatus erlangt. Hamilton lebte bereits seit einigen Jahren zurückgezogen auf Mallorca.

Zwischen 1950 und 1980 drehte der Brite 22 Filme. Seinen Einstand in der Bond-Saga feierte er 1964 mit dem Klassiker und Kassenschlager "Goldfinger" mit Sean Connery. Sieben Jahre später folgte "Diamantenfieber", bei dem Connery seinen letzten Auftritt als "007" hatte. Bei "Leben und sterben lassen" (1973) und "Der Mann mit dem goldenen Colt" (1974) übernahm Roger Moore die Hauptrolle.

Von Moore kam auch eine der ersten öffentlichen Reaktionen im sozialen Netzwerk Twitter: "Unglaublich, unglaublich betrübt zu hören, dass der wunderbare Regisseur Guy Hamilton zum großen Schneideraum im Himmel gegangen ist", schrieb der 88-jährige Moore.

Der 1922 in der französischen Hauptstadt Paris geborene Brite drehte auch andere bekannte Filme, darunter "Finale in Berlin" (1966) mit Michael Caine und Paul Hubschmid sowie Agatha-Christie-Adaptionen. /zim

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

Christina Gruber hat den MZ-Krimi-Wettbewerb gewonnen.
Doppelmord in Llucmajor: Das ist die Siegerin im MZ-Krimiwettbewerb

Doppelmord in Llucmajor: Das ist die Siegerin im MZ-Krimiwettbewerb

In "Das seltsame Mädchen" von Christina Gruber lösen Oma und Enkelin einen Doppelmord in Llucmajor

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Einheitsfeier auf Mallorca: "Zusammen sind wir Deutschland"

Rund 200 Gäste feierten am Freitag (13.10.) den Tag der Deutschen Einheit in Palma de Mallorca

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Der "Türenöffner" - erstmals Verdienstkreuz für Mallorca-Deutschen

Warum Günter Stalter die Auszeichnung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehen...

Natalia Klitschko: "Ich will mein Publikum finden"

Natalia Klitschko: "Ich will mein Publikum finden"

Die Frau von Vitali Klitschko, der heute Bürgermeister von Kiew ist, im Interview über das...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |