Einbruchserie in Bunyola: Polizei fasst Verdächtigen

Es handelt sich um einen 55-jährigen Spanier, zwei weitere Täter sind noch flüchtig

06-03-2012  

Im Zusammenhang mit einer Einbruchsserie am 23. und 24. Februar in Häuser in Bunyola ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Es handele sich um einen 55-jährigen Spanier, teilte die Polizei am Montag (5.3.) mit. Ihm wird vorgeworfen, zusammen mit zwei Ausländern vor etwa zwei Wochen zunächst in vier Häuser eingedrungen zu sein und dabei eine Deutsche gefesselt und geknebelt zu haben.

Später sollen sie noch in weitere vier Häuser eingebrochen sein. In den Immobilien wurden Bargeld, Schmuck und Elektro-Geräte gestohlen.

  Zeitungbibliothek
MZ-Wettbewerb Leser-Rezept





 


  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya