Neuer Sand in Port de Sóller verfärbt das Meer

Der Través-Strand war im Rahmen der Modernisierung der Meerespromenade aufgeschüttet worden

10.04.2012 | 12:18
Hellgelbes Wasser in der Bucht von Sóller
Hellgelbes Wasser in der Bucht von Sóller

Die raue See in den vergangenen Tagen hat den neu aufgeschütteten Sand an einem Küstenabschnitt der Bucht von Sóller an der Nordküste von Mallorca kräftig durcheinandergewirbelt. Das Meerwasser verfärbte sich am Montag (9.4.) hellgelb. Anwohner gaben zu bedenken, dass sich dies immer dann wiederholen werde, wenn vermehrt Wellen in der Bucht registriert würden.

In den vergangenen Wochen war der Través-Strand aufgeschüttet worden. Der nötige Sand war in Schiffen aus Valencia dorthin geschafft worden und mittels Rohren auf dem Gelände verteilt worden. Mangels Konzessionsfirma werden auf dem neuen Strand keine Liegen und Sonnenschirme aufgestellt, die gemietet werden können.

Im Rahmen der jetzt zu Ende gehenden Modernisierung der Meerespromenade von Port de Sóller sind die Gleise der Straßenbahn verlegt, der Straßenbelag erneuert und der Boulevard verschönert worden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Protestpartei Podemos rüttelt an Touristensteuer

Protestpartei Podemos rüttelt an Touristensteuer

Die Partei, auf deren Unterstützung die Linksregierung angewiesen ist, spricht von "Betrug am...

Unruhe bei Mallorca-Hoteliers: Wer übernimmt die Touristensteuer?

Unruhe bei Mallorca-Hoteliers: Wer übernimmt die Touristensteuer?

Beim Branchenverband will man jetzt erstmal den endgültigen Gesetzestext abwarten

Der ´Rote Blitz´ nimmt wieder Fahrt auf

Der ´Rote Blitz´ nimmt wieder Fahrt auf

Zwei Monate lang waren Gleisarbeiten ausgeführt worden

Verwaltungsgericht kippt Benimmregeln von Palma

Verwaltungsgericht kippt Benimmregeln von Palma

Die Richter verweisen auf fehlende Zuständigkeiten für das Regelwerk, das vor allem an der Playa...

Palma de Mallorca bekommt mobile Müllcontainer

Palma de Mallorca bekommt mobile Müllcontainer

Die Stadtwerke wollen ein System einführen, bei dem die Container täglich neu mit einem...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |
Weitere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Mallorca Zeitung