Fischer beklagen schlechte Langusten-Saison

Schlechtes Wetter und niedrigere Preise machten den Fischern einen Strich durch die Rechnung

12.09.2012 | 15:23
Fang einer Languste
Fang einer Languste

Die Langusten-Fischer auf Mallorca beklagen eine ausgesprochen schlechte Fangsaison. Wegen schlechten Wetters seien mit 13,6 Tonnen deutlich weniger Tiere gefangen worden als in den Jahren davor, teilte der zuständige Verband am Dienstag (11.9.) mit. Hinzu komme die Tatsache, dass der Verkaufspreis für das Kilogramm krisenbedingt um etwa vier Euro zurückgegangen und der Diesel-Kraftstoff für die Schiffe teurer geworden sei. Insgesamt seien die Einnahmen um 60.000 Euro zurückgegangen.

Die Fangsaison für die Goldmakrele gestaltet sich dagegen erfreulich. Seit dem 28. August sind den Angaben zufolge 13.000 Kilogramm aus dem Meer geholt worden. Man rechnet mit insgesamt 100 Tonnen in diesem Jahr, zehn mehr als im vergangenen Jahr.

Lokales

Ruhiger Innenhof mitten in der Altstadt von Palma: das UR Hotel Misión.
UR Hotels: auch im November noch Hochsaison

UR Hotels: auch im November noch Hochsaison

Die Gruppe ist aus einem Bauunternehmen hervorgegangen und bislang auf Palma spezialisiert. Nun...

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Die leblosen Körper der beiden wurden am Freitagnachmittag (24.11.) in einer Wohnung in Palma de...

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Wende im Korruptionsskandal: Die Frau gibt an, von Untersuchungsrichter und Staatsanwalt unter...

Notfallmelder für alle Opfer häuslicher Gewalt auf Mallorca

Betroffene Frauen sollen im Bedrohungsfall per Knopfdruck den Notfalldienst alarmieren können

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Im Fall um das Verschwinden des 28-jährigen Kai Palma haben die deutschen Polizeibeamten Anfang...

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Die Steigerung gegenüber dem Vorjahresmonat beträgt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |