Busunfall bei Bunyola: Frau erliegt Verletzungen

14-Jähriger bei weiterem Unfall bei Pollença schwer verletzt

22.02.2013 | 11:11
Busunfall bei Bunyola: Frau erliegt Verletzungen
Busunfall bei Bunyola: Frau erliegt Verletzungen

Nach einem Busunfall auf Mallorca am Sonntag (17.2.) ist eine 84-jährige Passagierin am Montag an ihren Verletzungen im Krankenhaus gestorben. Der Busfahrer wird weiterhin auf der Intensivstation behandelt, sein Zustand wurde als sehr ernst beschrieben.

Der Bus war gegen Mittag auf Höhe des Restaurants Can Penasso in der Nähe von Bunyola aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Mauer einer Finca geprallt. Noch ist unklar, warum der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Geprüft wird, ob ein Reifen geplatzt ist oder der Fahrer plötzliche gesundheitliche Probleme hatte.

Zu einem weiteren schweren Verkehrsunfall kam es am Montag. Ein 14-jähriger Junge auf einem Fahrrad wurde von einem Fahrzeug erfasst, als er die Landstraße bei Pollença überquerte. Er wurde durch die Luft geschleudert und erlitt beim Aufprall schwere Verletzungen. Der Alkoholtest bei der Fahrerin des Wagens verlief negativ.

Lokales

Francisco Borrás.
Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Mallorca-Hotelier kommt bei Unfall in Palma zu Tode

Die Hoteliersvereinigung trauert um den Direktor des Saratoga

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Barceló will mit der Fusion mit NH den großen Wurf

Spaniens Hotelketten kommen bislang international nicht gegen die Big Player an. Jetzt will das...

Mallorca im Black-Friday-Fieber

Mallorca im Black-Friday-Fieber

Vor fünf Jahren noch unbekannt, kann man sich der Rabattschlacht mittlerweile nicht mehr...

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Fusionspläne von Mallorca-Hotelkette Barceló vor ungewissem Ausgang

Die Gruppe NH zeigt sich bislang wenig begeistert davon, mit dem Unternehmen aus Palma...

Kohlekraftwerk Es Murterar gefährdet die Gesundheit

Kohlekraftwerk Es Murterar gefährdet die Gesundheit

Die Studie einer internationalen Umweltorganisation macht die Dreckschleuder in Alcúdia für 54...

Taxifahrer nach Messer-Attacke in Palma schwer verletzt

Zu dem Übergriff kam es in der Nacht auf Donnerstag (23.11.). Die Polizei fahndet nach dem Täter

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |