Pläne für neuen Ausstellungsbereich in Calvià

Eine ehemalige Zisterne soll für 450.000 Euro umgebaut werden

08.05.2014 | 12:06
So schön soll es in Calvià bald aussehen
So schön soll es in Calvià bald aussehen

Die Planungen für einen neuen Ausstellungsbereich im Ort Calvià im Südwesten von Mallorca nehmen Gestalt an. Am Mittwoch (7.5.) präsentierte Gemeinde-Architekt Gabriel Palmer Entwürfe von zwei Stockwerken in einer umgebauten ehemaligen Zisterne in der Nähe des Dorfplatzes, die mit einer Glastreppe verbunden werden sollen. Für das Projekt sind rund 450.000 Euro eingeplant.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |