Neue App für Castell Bellver freigeschaltet

Auch auf Deutsch kann man sich über Geschichte und Architektur des mittelalterlichen Bauwerks in Palma de Mallorca informieren

19.05.2014 | 09:57
Voilà, die Bellver-Burg
Voilà, die Bellver-Burg

Eine neue Smartphone-App informiert über die Geschichte und die Architektur des Castell Bellver in Palma de Mallorca. Die Anwendung kann für das Betriebssystem Android heruntergeladen werden. Derzeit stehen die Sprachen Spanisch und Katalanisch zur Verfügung, in Kürze auch Deutsch und Englisch.

Die Inhalte für die App hat der Historiker Pau Marimon zusammengestellt. Heruntergeladen werden kann sie mit einem QR-Code auf Google Play oder auf der Website des Castell Bellver. Im Besucherzentrum steht für Besucher zudem W-Lan zur Verfügung.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |