Port de Sóller versteigert Haus direkt am Strand

Mit den Einnahmen will die Gemeinde den öffentlichen Haushalt in Ordnung bringen

23.12.2014 | 09:27
Port de Sóller versteigert Haus direkt am Strand
Port de Sóller versteigert Haus direkt am Strand

Die Gemeinde Sóller an der Nordküste von Mallorca versteigert in den kommenden Tagen ein Haus in Port de Sóller, um mit dem Geld den öffentlichen Haushalt in Ordnung zu bringen. Bei der Immobilie handelt es sich um ein in die Jahre gekommenes Gebäude direkt am Strand von Playa de Can Repic. Die Wohnfläche des Hauses beträgt 151 Quadratmeter, das Grundstück ist 518 Quadratmeter groß.

Das Mindestgebot für das Haus liegt bei 443.478 Euro, den Zuschlag erhält der Bieter, der per Briefumschlag das höchste Gebot abgibt.

Die Gemeinde war in den 1980er Jahren in den Besitz der Immobilie gekommen, nachdem sie ein Einwohner der Gemeinde überlassen hatte. Zunächst war das Haus als Sommerresidenz des Altersheims genutzt worden, seit mehr als einem Jahrzehnt steht es leer.

Die Gemeinde will in Kürze zwei weitere Grundstücke versteigern lassen und damit insgesamt Einnahmen von rund einer Million Euro erzielen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Hoteles Globales: das Lebenswerk eines Patriarchen

Hoteles Globales: das Lebenswerk eines Patriarchen

Auf rund 10.000 Betten kommt Hoteles Globales weltweit. Die meisten Häuser besitzt die Gruppe...

Sprachenstreit: Taxifahrer will kein Katalanisch hören

Sprachenstreit: Taxifahrer will kein Katalanisch hören

Eine Passagierin behauptet, sie sei aufgrund ihrer Sprache in Palma aus dem Taxi geworfen worden

Beifahrer bei schwerem Autounfall in Palma lebensgefährlich verletzt

Eine betrunkene Frau verlor die Kontrolle über ihren Pkw und raste mit etwa 100 Stundenkilometern...

Mallorca-Wetter lädt zum Sonne-Tanken im Freien ein

Mallorca-Wetter lädt zum Sonne-Tanken im Freien ein

Trockene 20 Grad bei blauem Himmel versüßen der Insel das Wochenende

Impressionen: So peitschten die Wellen auf Mallorca ein

Windböen von bis zu 100 Stundenkilometern wirbelten zu Beginn der Woche die See auf

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |