12,4 Prozent weniger Arbeitslose im März

Auf den Balearen sind derzeit 75.000 Personen ohne Job

06.04.2015 | 10:08

Die Arbeitslosigkeit auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln ist im März um 12,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat zurückgegangen. Wie aus der am Montag (6.4.) veröffentlichten Statistik des Arbeitsamts hervorgeht, waren in dem Monat 75.091 Personen ohne Job.

Es ist der stärkste Rückgang im Jahresvergleich seit dem Jahr 1999. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sank der Wert um 6,5 Prozent.

Spanienweit ging die Zahl der Arbeitslosen um 60.000 auf 4,45 Millionen zurück. Das ist der stärkste Rückgang in einem März seit 2002. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |