Sozialist Pedro Sánchez verspricht Insel-Flüge zum Fixpreis

Der Generalsekretär der Partei in Spanien trat am Montag (18.5.) auf Mallorca auf

19.05.2015 | 10:19
Pedro Sánchez.

Der Generalsekretär der Sozialisten in Spanien, Pedro Sánchez, hat bei einem Wahlkampfauftritt auf Mallorca am Montag (18.5.) einen Fixpreis für Flüge zwischen Mallorca und den anderen Balearen-Inseln versprochen, falls er Ende des Jahres in Madrid an die Regierung komme. Residenten könnten so an Tickets für 30 Euro für einen einfachen Flug kommen, hieß es.

Rund 1.500 Parteimitglieder und Anhänger waren in den Parc de Sa Riera gekommen, einige Zuschauerränge blieben jedoch leer. Sánchez unterstützte mit seinem Auftritt die Kandidatur von Francina Armengol, Generalsekretärin der Sozialisten auf den Balearen. Sie tritt am 24. Mai gegen Amtsinhaber José Ramón Bauzá von der konservativen Volkspartei (PP), der seit vier Jahren mit absoluter Mehrheit auf den Balearen regiert.

Sánchez versprach des weiteren eine Reform der Regionenfinanzierung, um die Balearen finanziell besserzustellen, und kritisierte ein zwischen Bauzá und Spanien-Premier Mariano Rajoy abgeschlossenes Steuerabkommen als Wahlkampftrick. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |